Geseke (ots) – Am Montag gegen 16:20 Uhr fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne “Am Lülingsbusch”. Dabei fiel der gesamte Leuchtkörper auf die Straße. Der Mast wurde durch den Aufprall massiv beschädigt und gelockert.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können (Telefon: 02941-91000).

Die Straßenlaterne wurde massiv beschädigt (Foto: Kreispolizeibehörde Soest).

Die Straßenlaterne wurde massiv beschädigt (Foto: Kreispolizeibehörde Soest).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere