BlaulichtreportLippetalSoest

Lippetal-Lippborg: Parfümdiebe unterwegs

Lippetal (ots) – In der Nacht zum heutigen Mittwoch erbeuteten Diebe auf dem Rastplatz Strängenbach etwa 8.000 Fläschchen Parfüm.

Die unbekannten Täter hatten zunächst einen Sattelanhänger aufgebrochen, auf dem kleine Parfümflakons (30 ml) transportiert wurden. Diese blieben unberührt. Die Unbekannten brachen einen zweiten Anhänger auf und entwendeten dort etwa 8.000 Fläschchen zu 75 ml (16 Paletten). Der Schaden dürfte dabei im sechsstelligen Bereich liegen.

Zeugenhinweise zu der Tat nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der Telefonnummer 02921/91000 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"