BlaulichtreportLippstadtSoest

Lippstadt: Betrunken aus dem Pkw gefallen

Lippstadt (ots) – Am Donnerstagabend, gegen 18.45 Uhr, beobachtete ein Zeuge ein Fahrzeug, das mit Schrittgeschwindigkeit auf den Parkplatz des Penny-Marktes an der Overhagener Straße fuhr.

Der Fahrer machte einen stark alkoholisierten Eindruck. Aus diesem Grund informierte der Zeuge die Polizei, die daraufhin den Fahrer überprüfte. Beim Aussteigen fiel der 38-jährige Mann aus Lippstadt den Beamten fast vor die Füße. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Eine Blutprobe wurde veranlasst, eine Anzeige gefertigt und der Führerschein sichergestellt.

An dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass die Polizei im Kreis Soest besonders an den Karnevalstagen verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchführt.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!