BlaulichtreportLippstadtSoest

Lippstadt: Verdacht auf Brandstiftung

Lippstadt (ots) – Am Sonntagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an die Rixbecker Straße gerufen.

Gegen 04:50 Uhr wurde dort eine brennende Umzäunung eines kleinen Biergartens an einer Pizzeria gemeldet. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000,- Euro geschätzt.

Bei der Brandursache könnte es sich um Brandstiftung handeln. Darum bittet die Polizei Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 02941/91000 zu melden.

Die Brandstelle an der Pizzeria (Foto:  Kreispolizeibehörde Soest)
Die Brandstelle an der Pizzeria (Foto: Kreispolizeibehörde Soest)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"