Möhnesee (ots) – Bei schönem Wetter waren am Sonntag nicht nur Spaziergänger am Möhnesee unterwegs. Unbekannte Täter schlugen an drei Fahrzeugen die Seitenscheiben ein, um etwas zu entwenden. So wurde ein Toyota Yaris in Brünningsen, ein Citroen Berlingo an der Arnsberger Straße (südlich Hefebecken) und ein Renault an der Sperrmauer (Parkplatz Cafe Solo) von den Tätern aufgesucht. Handtaschen, ein IPad, eine Kamera und Bargeld konnten die Täter erbeuten.

Die Polizei weist nochmals darauf hin, dass Wertgegenstände nicht im Auto zurückgelassen werden sollten.

Zeugenhinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02921-91000 entgegen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema