Werl – Im Zeitraum zwischen 16:00 Uhr und 17:40 Uhr wurde am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz vor den Häusern Hedwig-Dransfeld-Straße, etwa 10 Meter südlich der Kardinal-Jäger-Straße, ein weißer Ford Fiesta beschädigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Der unbekannte Autofahrer beschädigte beim Zurücksetzen seines Fahrzeugs den ordnungsgemäß in einer Parkbucht abgestellten Ford Fiesta auf derlinken Fahrzeugseite und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro zu kümmern.

Die Polizei nahm die Unfallflucht auf, sicherte frische, dunkle Fremdfarbe an dem beschädigten PKW und sucht nun Zeugen, die Hinweise auf das Unfallfahrzeug geben können.

Telefon: 02922-91000.

Quelle: ots

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere