Warstein – Am Montagmorgen, gegen 09:00 Uhr, kam es auf der B 55 zwischen Belecke und Anröchte, etwa 160 Meter vor einem Bahnübergang, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 85-jähriger Autofahrer aus Rüthen erlitt vermutlich einen akuten Schwächeanfall, der dazu führte, dass er mit seinem PKW nach rechts von der Straße abkam und vor einen Baum prallte. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der 85-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema