BlaulichtreportLippstadtSoest

Polizei sucht Unfallzeugen

Lippstadt (ots) – Die Polizei sucht nach einem Unfallzeugen, der am Dienstagmittag, gegen 12:15 Uhr den Sturz einer 28-jährigen Frau auf der Cappelstraße beobachtete. Der Mann hatte der verunglückten Frau auch noch aufgeholfen. Seine Aussage zu dem Unfallgeschehen ist dringend erforderlich.

Nach Angaben der Frau wurde sie in Höhe des Hauses Cappelstraße 68 von einem Bus überholt, der sie anschließend mit dem Heck vom Fahrrad schleuderte. Dadurch wurde die 28 Jährige leicht verletzt, und suchte ein Krankenhaus auf. Der Fahrer des Omnibusses setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Frau zu kümmern. Das Verkehrskommissariat sucht außer dem PKW-Fahrer, der der Frau aufgeholfen hat, auch weitere Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder dem Omnibus machen können.

Telefon: 02941-91000.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datensch[email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!