BlaulichtreportSoestWelver

Welver: Einbruch in Zweifamilienhaus

Welver (ots) – Am Dienstag kam es im Zeitraum von etwa 13.00 Uhr bis 21.45 Uhr zu einem Einbruch in ein Haus in der Bahnhofstraße.

Die Täter hatten hierbei ein Fenster im Erdgeschoß des Hauses gewaltsam geöffnet, um anschließend einzusteigen. Im Haus durchsuchten sie dann alle Räume und Behältnisse nach Wertsachen.

Zum Diebesgut konnten die Eigentümer zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme durch die Polizei noch keine detaillierten Angaben machen. Die Kriminalpolizei in Werl sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Tat und mögliche Täter geben können (Telefonnummer: 02922/91000).

Foto: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"