BlaulichtreportSoestWerl

Werl: Rechts vor Links missachtet

Werl (ots) – An der Kreuzung Justus-Liebig-Platz/Gutenbergring/Röntgenstraße kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall.

Gegen 13.45 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann aus Werl mit seinem 1er BMW den Gutenbergring. An der Kreuzung bemerkte er nicht den von rechts kommenden Fiat Punto eines 54-jährigen Werlers. Der Fiat prallte in die rechte Seite des BMW. Hierbei wurde der Fiat-Fahrer schwer verletzt; er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird von der Polizei auf insgesamt etwa 7.500,- Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"