BlaulichtreportSoestWerl

Werl: Zusammenstoß an Autobahnauffahrt

Werl (ots) – Ein 36-jähriger Autofahrer aus Holzwickede bog am heutigen Donnerstagmorgen, gegen 06.45 Uhr, an der Anschlussstelle Werl-Süd nach links auf die B 516 in Richtung Werl ab. Dabei übersah er im Einmündungsbereich das Fahrzeug einer 40-jährigen Autofahrerin aus Ense. Das Fahrzeug des 36-Jährigen traf dabei frontal auf die linke Fahrzeugseite der 40-Jährigen. Deren Pkw wurde durch den seitlichen Aufprall um 180 Grad gedreht und stand dann entgegengesetzt der Fahrtrichtung im Einmündungsbereich.

Durch den Zusammenstoß wurde die Autofahrerin verletzt und mit dem Rettungstransportwagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.500 Euro.

Foto: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"