BlaulichtreportSoestWickede

Wickede: Motorradfahrer schwer verletzt

Wickede (ots) – Am gestrigen Dienstagabend, gegen 19.00 Uhr, kam es auf der Hauptstraße/B 63 etwa 200 Meter südlich der Einmündung zum Industriegebiet Westerhaar zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer aus dem Kreis Ennepetal nach notärztlicher Erstversorgung schwerverletzt mit dem Rettungstransporthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde.

Zu dem Unfall war es gekommen, nachdem ein 53-jähriger Autofahrer aus Arnsberg beim Wechsel der Fahrspur den Motorradfahrer übersah und diesen seitlich touchierte. Die genaue Identität des Motorradfahrers stand zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme noch nicht einwandfrei fest.

Foto: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!