Werdohl (ots) – Im Tatzeitraum 23.03.2015, 07:40 Uhr, bis 23.03.2015, 12:15 Uhr, gelangte der unbekannte Täter durch ein Kellerfenster in ein Haus in der Hammerstraße. Es wurde aus einem Schrank im Wohnzimmer Bargeld sowie Schmuck entwendet. Der hinterlassene Sachschaden wird mit ca. 500,– Euro angegeben.

Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Werdohl entgegen.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere