BlaulichtreportHalver NachrichtenMK

Halver: Zwei Geschäftseinbrüche angezeigt

Halver (ots) – In der Nacht auf Montag kam es im Stadtgebiet Halver zu zwei Einbrüchen in Geschäfte.

Der erste Fall ereignete sich an der Frankfurter Straße. Unbekannte verschafften sich gewaltsam über eine Tür Zutritt zu einem dortigen Nagelstudio. Dabei richteten sie rund 600 Euro Sachschaden an. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und flüchteten unerkannt mit ihrer Beute (Kosmetika, Bargeld in unbekannter Höhe).

Der zweite Fall fand an der Bahnhofstraße statt. Auch hier machten sich die Einbrecher an der Tür zu schaffen. Aus dem Feinkostladen ließen sie Bargeld in bislang unbekannter Höhe mitgehen. Der Sachschaden wird hier mit rund 250 Euro beziffert.

Wer hat in der Tatnacht Verdächtiges gehört oder beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"