Hemer (ots) – Am 15.01.2013, gegen 17:30 Uhr, geriet vermutlich ein Akkuladegerät für Modellflugzeuge in einem Anbau an einer Doppelhaushälfte an der Arndtstraße in Brand. Dadurch fingen mehrere dort gelagerte hochwertige Modellflugzeuge Feuer. Der Sachschaden, der durch das Feuer verursacht wurde, beträgt ca. 50.000,– Euro. Personen wurden bei dem Brand glücklicherweise nicht verletzt.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere