BlaulichtreportKierspe NachrichtenMK

Kierspe: Wer kennt die unbekannte Geldabheberin?

Kierspe (ots) – Am 26.01.2015, gegen 10:00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter im Aldi, an der Friedrich-Ebert-Straße in Kierspe, die Geldbörse einer Geschädigten einschließlich verschiedener Ausweispapiere und einer Debitkarte.

Am selben Tag hob eine unbekannte Täterin unter missbräuchlicher Verwendung der Debitkarte an einem Geldautomaten Geld vom Konto der 33-jährigen geschädigten Kiersperin ab.

Die Polizei in Meinerzhagen (Telefonnummer: 9199-0 oder 9199-6353) fragt nun: Wer kennt die abgebildete junge Frau?

Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"