Aktuelles aus den OrtenIserlohnMKVeranstaltungen in Südwestfalen

“Kultur im Gewölbekeller” im Frühjahr 2015

Vorverkauf ab 1. Dezember

Iserlohn – Druckfrisch ist das Frühjahrs-Programm 2015 von “Kultur im Gewölbekeller” – wieder eine interessante Mischung aus Literatur und Musik. Gemeinsam stellten Christa Volkmann, Leiterin der Bücherei-Zweigstelle Letmathe, und Susanne Manasterni, Pressesprecherin des Fördervereins Haus Letmathe, das Programm bei einem Pressetermin vor.

Hier die Termine im Einzelnen, alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr (Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn):

Mittwoch, 21. Januar: Russische Balladen und Romanzen
Ein Konzert mit der außergewöhnlichen Komponistin und Sängerin Julia Vikman mit populären russischen Liedern, Balladen und Romanzen (Veranstaltung des Fördervereins).

Mittwoch, 25. Februar: Sia Korthaus mit „VorLieben”
Sia Korthaus, das weibliche Kabarett-Ausnahmetalent aus Köln, beweist erneut, dass sie gleichermaßen unterhaltsam wie feinsinnig eine Brücke zwischen Kabarett, Comedy und Gesangskunst zu schlagen vermag (Veranstaltung des Fördervereins).

Dienstag, 3. März: “Die Welt ist rund” – Erich Kästner für Erwachsene
Ein Musik-Kabarett mit Hans Georgi über den Autor, der in seinen hintersinnigen Texten auch heute noch brennend aktuell ist (Veranstaltung der Bücherei).

Mittwoch, 11. März: Orlando Guitar Quartet
Ob lyrische Melodien, lateinamerikanische Rhythmen oder „echte” Klassiker in unerwartet neuem Gewand – das Orlando Guitar Quartet mit Wolfgang Lehmann, Holger Busemann, Michael Burczyk und Gunter Binder erfindet mit seinem ausgefeilten, kultivierten Gesamtklang Gitarrenmusik in jedem Augenblick neu (Veranstaltung des Fördervereins).

Dienstag, 14. April: Heinrich Heine – Lieder und Satiren
Ein literarisch-musikalischer Abend mit Burkhard Engel.Gedichte, Prosatexte und Lieder zeichnen das Leben des Dichters nach vom jungen Poeten, der die Romantik seiner Zeit ironisch karikiert bis zum politisch und sozial engagierten reifen Lyriker Veranstaltung der Bücherei).

Dienstag, 21. April: Trio Rosenpalais – Musik auf hohem Niveau
Trio Rosenpalais, das sind Charlotte-Maria Brückner, Mezzosopran, Svenja Kohlmann, Violine, und Andrea Kramer-Rodermund, Klavier. Das Programm des Abends steht unter dem Motto “Da­­menwahl! Jetzt sind wir Mädchen dran.”, mit den frechsten Ufa-Melodien, schönsten Tonfilmschlagern und kecksten Gassenhauern rund um das Thema Nummer 1 (Veranstaltung des Fördervereins).

Mittwoch, 13. Mai: Beverly Daley und die Uptown Four
Die Songs im Programm sind auf die temperamentvolle Sängerin aus Jamaika zugeschnitten und begeistern die Zuhörer bei jedem Auftritt. Die erfahrene Begleitband „The Uptown Four” mit dem heimischen Jazzpianisten Werner Geck schafft für den Gesang stets das passende Fundament (Veranstaltung des Fördervereins).

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am kommenden Montag, 1. Dezember. Karten können ab 9 Uhr telefonisch unter 02374/852880 reserviert oder während der Öffnungszeiten der Bücherei im Haus Letmathe, Hagener Straße 62, gekauft werden (montags von 10 bis 12 und von 14.30 bis 18 Uhr, dienstags und donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr sowie mittwochs von 12 bis 17 Uhr).

Die Karten der Veranstaltungen des Fördervereins kosten zwölf Euro, die Karten der Bücherei-Veranstaltungen elf Euro.

Der Programm-Flyer liegt ab sofort in den Büchereien in Letmathe und Iserlohn, in den Kultureinrichtungen und in verschiedenen Letmather Geschäften aus. Er ist auch online unter www.stadtbuecherei-iserlohn.de erhältlich.

Susanne Manasterni, Pressesprecherin des Fördervereins Haus Letmathe (l.), und Christa Volkmann, Leiterin der Bücherei-Zweigstelle Letmathe, laden herzlich ein zu den Kulturveranstaltungen des kommenden Frühjahrs im Gewölbekeller von Haus Letmathe (Foto: Stadt Iserlohn).
Susanne Manasterni, Pressesprecherin des Fördervereins Haus Letmathe (l.), und Christa Volkmann, Leiterin der Bücherei-Zweigstelle Letmathe, laden herzlich ein zu den Kulturveranstaltungen des kommenden Frühjahrs im Gewölbekeller von Haus Letmathe (Foto: Stadt Iserlohn).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"