BlaulichtreportMendenMK

Menden: Verkehrsunfall Bräukerweg

Menden (ots) – Um 13:15 Uhr wurde heute die Feuerwehr Menden zu einem Verkehrsunfall auf dem Bräukerweg mit zwei verletzten Personen gerufen.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Menden
Quelle: Freiwillige Feuerwehr Menden

Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, die Unfallfahrerin hatte ihr Fahrzeug bereits selbstständig verlassen, einen weiteren Beteiligten gab es nicht. Aus bislang ungeklärten Gründen hatte die Fahrerin die Kontrolle über ihren PKW verloren, und war nach rechts von der Straße abgekommen. Sie kam auf dem Dach hinter einem Baum zu liegen.

Nach der notärztlichen Untersuchung vor Ort wurde Sie vorsorglich in das Krankenhaus Menden zur weiteren Untersuchung gebracht. Da der PKW keinerlei Betriebsmittel verlor konnte die Feuerwehr ihren Einsatz relativ schnell beenden. Der Bräukerweg war für ca. eine Stunde voll gesperrt, im Einsatz waren ca. 20 Kameraden der Feuerwehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"