BlaulichtreportMKPlettenberg

Plettenberg: Brand zerstört Haus

UPDATE: Hier die Folgemeldung.

Hausbesitzer glücklicherweise nicht verletzt

Plettenberg (ots) – In der heutigen Nacht, 10.12.2015, gegen 01:50 Uhr, bemerkte eine Zeugin beim Verlassen ihres Hauses, dass der Dachstuhl des Nachbarhauses in Köbbinghausen brannte. Sie informierte sofort die Feuerwehr und benachrichtigte die anderen Nachbarn. Der 56-jährige Bewohner des brennenden Hauses war zu dem Zeitpunkt glücklicherweise als Zeitungsausträger mit dem Pkw unterwegs.

Die FW Plettenberg löschte den Brand. Es wurden keine Personen verletzt. Die Brandursache ist bislang unklar. Das Erdgeschoss und der Dachstuhl des Hauses brannten fast vollständig aus. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf ca. 100.000,- Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!