BlaulichtreportMKPlettenberg

Plettenberg: Täter bei Einbruch überrascht

Plettenberg (ots) – Zeugen überraschten am Donnerstagmittag zwei Täter auf frischer Tat, die gerade in ein Gebäude “Auf der Weide” in Plettenberg einbrachen.

Als die Täter die Zeugen bemerkten, konnte einer der beiden in Richtung des dortigen Radweges flüchten. Den zweiten konnten die Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Täter hatten elektronische Geräte zum Abtransport bereitgelegt. Innerhalb des Gebäudes hatten sie diverse Vandalismusschäden im Gegenwert von circa 5.000 Euro angerichtet.

Wie sich bei den weiteren Ermittlungen auf der Wache herausstellte, lag gegen den festgenommenen Täter ein Haftbefehl vor. Er wurde einer Justizvollzugsanstalt zugeführt. Die Kripo sicherte vor Ort Spuren und übernahm die weiteren Ermittlungen.

Wer kann Angaben zur Identität das zweiten Täters machen? Er war zur Tatzeit mit einem dunklen Kapuzenshirt bekleidet. Hinweise an die Polizei Plettenberg unter 02391/9199-6411 oder 9199-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"