BlaulichtreportIserlohnMK

Polizei fragt: Wer kennt den Täter?

Iserlohn – Am 16.10.2014 wurde eine 64-jährige Iserlohnerin Opfer eines Taschendiebstahls. Ein bislang unbekannter Täter entwendete unter anderem ihre EC-Karte. Als er versuchte mit der Karte Geld abzuheben, zeichnete ihn die Überwachungsanlage der Bank auf. Das Foto wurde nun durch Beschluss des zuständigen Amtsgerichts zur Fahndung freigegeben.

Wer kennt den abgebildeten Mann? Sachdienliche Hinweise zu seiner Identität nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-6114 oder 9199-0 entgegen.

Quelle: Presseportal
Quelle: Presseportal

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"