BlaulichtreportMeinerzhagenMK

Wer kennt diesen Geldabheber?

Meinerzhagen (ots) – Am Donnerstag, 06.06.2013, gegen 16:00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter einer 75-jährigen Frau ihre Geldbörse einschließlich ihrer EC-Karte im HIT-Supermarkt in Meinerzhagen.

Anschließend hob der unbekannte Täter mit der EC-Karte der Geschädigten unberechtigterweise Bargeld an einem Geldautomaten der Sparkasse Meinerzhagen vom Konto der Frau ab. Wer Hinweise zu dem abgebildeten Täter geben kann, möge sich bitte mit der Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 9199-0) in Verbindung setzen.

Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

6 Kommentare

  1. Sparkasse ? Das sieht eher nach Volksbank Mühlenbergstrasse aus,wenn ich von der Räumlichkeit ausgehe !

  2. ich kann meiner Vorgängerin nur zustimmen, das ist auf jeden Fall eine Volksbank, zudem glaube ich nicht das die arme Frau dem Kerl auch noch Ihre Pin mitgeteilt hat bevor er sie beklaute..

  3. ja das muss wohl, kann aber auch die Unvernunft nicht verstehen, es wird so oft davor gewarnt, Karte und Pin nicht zusammen aufzubewahren, wie oft sehe ich Einkaufswagen teilweise unbeaufsichtigt mit Handtaschen im Kindersitz rumstehen usw.

    Viele leisten mit Ihrem laxen Verhalten auch Beihilfe zum Diebstahl.

  4. Der PIN muss nicht unbedingt in der Nähe der Karte gewesen sein, es besteht wohl auch die Möglichkeit EC-Karten auszulesen.
    Ist leider einer Bekannten von mir passiert, die definitiv die PIN nicht dabei hatte.

  5. Die PIN ist nicht auf der Karte gespeichert und damit reicht das auslesen der Karte nicht. Aber wenn man bspw. den ziffernblock auslesen kann und den kartenschlitz präpariert wurde, sodass die karte gleichzeitig ausgelesen wird, kann man die karte kopieren und mit dem ausgelesenen ziffernblick geld abheben… präparierte automaten sind nicht immer so leicht zu erkennen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"