Hemer (ots) – Bereits am 06. Juli 2013 wurden in Hemer die abgebildeten Fahrräder von der Polizei sichergestellt. Sie waren zuvor von Jugendlichen unberechtigt genutzt worden, die die Räder zum einen im Bereich der Sparkasse am gleichen Tag bzw. ein Fahrrad mehrere Wochen zuvor im Bereich der Oesetalschule “gefunden” hatten. Die Eigentümer werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemer oder Iserlohn in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema