Mittelstand Südwestfalen

ScanWash – saubere Sache im Überseehafen

Nach Abschluss aller Formalitäten wurde am 17. Mai 2011 die ScanWash-Anlage, zentral gelegen im Rostocker Überseehafen, offiziell eingeweiht. Die Teilnahme der Berufsfeuerwehr des Überseehafens setzte dabei farbliche Akzente und bewies gleichzeitig, dass die neue Anlage auch bei empfindlichen Kunden wie Großtanklöschfahrzeugen effektive Waschleistung erbringt. ScanWash, ein Tochterunternehmen der auf Trailer und Wechselbrücken spezialisierten ScanRo GmbH, vervollständigt das Dienstleistungsangebot im Bereich Nutzfahrzeug-Service.

“Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die positive Resonanz während der Einführungsphase lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken”, so Detlef Vortanz, Geschäftsführer von ScanRo, einer 100%igen Tochter der Reederei Scandlines. Der Anbau einer zweiten Halle sei bereits geplant.

 

Kurzverweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"