BlaulichtreportErndtebrückSiegen-Wittgenstein

18-jährige Sozia bei Unfall schwer verletzt

Erndtebrück (ots) – Ein 18-jähriger Mann befuhr am Pfingstsonntag um 21.30 Uhr mit seinem Krad und seiner gleichaltrigen Sozia die B 62 von Erndtebrück kommend in Richtung Lützel. Etwa in Höhe der Eisenwerke kam er aufgrund eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab und sattelte auf eine im Boden eingelassene Leitplanke mit seinem Krad auf. Nach etwa 20 Metern „Ritt“ bzw. Fahrt auf der Leitplanke stürzten beide zu Boden, wobei sich der Kradfahrer vermutlich nur leicht verletzte, seine aus Erndtebrück stammende Beifahrerin trug jedoch eine schwere Verletzung davon. Zur ärztlichen Versorgung wurden beide in ein Siegener Krankenhaus verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"