BlaulichtreportSiegen NachrichtenSiegen-Wittgenstein

50 LKW-Reifen entwendet

Siegen (ots) – Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende in Siegen-Eiserfeld in der „Marienhütte“ vom Hinterhof einer dort ansässigen Autowerkstatt und Reifenhandelsfirma insgesamt rund 50 gebrauchte Lkw-Reifen im Gesamtwert von ungefähr 8.000 Euro.

Zum Abtransport der zahlreichen LKW-Reifen dürften die Täter ein größeres Fahrzeug benutzt haben, das Zeugen vielleicht im Bereich des Tatortes bzw. der „Marienhütte“ aufgefallen sein könnte. Sachdienliche Hinweise nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Rufnummer 0271-7099-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"