Freudenberg (ots) – Innerhalb des Tatzeitraumes von Montagmittag bis Dienstagmorgen drangen unbekannte Täter in Freudenberg-Oberfischbach in die Grundschule Oberfischbach ein, indem sie mit massivem Gewalteinsatz Fensterscheiben aus dem Metallrahmen drückten.

Die Klassenräume wurden zwar durchwühlt, nach ersten Erkenntnissen offenbar jedoch nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 0271/7099-0 entgegen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema