Siegen (ots) – Im Tatzeitraum von Dienstagnachmittag (14.00 Uhr) bis Mittwochmorgen (07.00 Uhr) beschädigte ein unbekannter Täter in Siegen-Eiserfeld in der Bühlstraße zwei Fahrzeuge der Diakonie Südwestfalen sowie ein dort stehendes Leihfahrzeug.

Der Täter richtete bei den Sachbeschädigungen einen Gesamtschaden von mehreren hundert Euro an. Sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen im Bereich der Tatörtlichkeit bzw. der Fahrzeuge gesehen haben, erbittet die Polizei unter 0271/7099-0.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere