BlaulichtreportFreudenbergSiegen-Wittgenstein

Freudenberg: Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Freudenberg – Am Samstag, 14.05.2016, gegen 06:30 Uhr, kam es im Bereich der AS Freudenberg / Siegener Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw, zusammen mit zwei weiteren 18-jährigen und einer 19-jährigen Frau, die Siegener Straße aus Richtung Freudenberg in Richtung Siegen. Im Bereich der Auffahrt zur BAB 45 in Richtung Dortmund bog sie nach links ab und übersah dabei den entgegenkommenden Pkw einer 39-jährigen Frau. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Dabei wurde eine Person vermutlich schwer-, alle anderen vier Personen leicht verletzt. Sie wurden durch eingesetzte Krankenwagen vorsorglich in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 20.000,- Euro.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"