Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportFreudenberg NachrichtenSiegen-WittgensteinThemen

Freudenberg: Zwei Katzen aus brennendem Appartement gerettet

Brandursache: nicht ausgeschaltete Herdplatte

Freudenberg. Am Montag gegen 17.10 Uhr kam es in Oberheuslingen in der Straße „Zum Berge“ zu einem Zimmerbrand. Als die Polizei am Einsatzort eintraf, waren bereits mehrere Feuerwehrleute damit beschäftigt, die Wasserleitung aufzubauen und Atemschutz anzulegen. Aus dem Zimmer stieg starker Qualm auf. Bei dem Brandobjekt handelt es sich um ein Ein-Zimmerapartment, welches sich auf einer Garage befindet. In dem Apartment befanden sich noch zwei Katzen, die später unbeschadet von der Feuerwehr gerettet wurden.
Ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus konnte verhindert werden.

Bei dem Brand entstand nach einer ersten Bewertung der Polizei ein Sachschaden von rund 35.000 Euro.

Brandursächlich dürfte eine nicht ausgeschaltete Herdplatte gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"