Aktuelles aus den OrtenHilchenbachSiegen-WittgensteinVeranstaltungen in Südwestfalen

Ostereier-Suche und Wochenmarkt am 17. April

Hilchenbach – Den Gründonnerstag verbringen die Kinder am liebsten in Hilchenbach. Denn auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg ist jede Menge los und viel Spaß garantiert.

Im Mittelpunkt „steht“ dabei wie jedes Jahr ein großer Heuhaufen, gefüllt mit allerlei Süßigkeiten. Gespannt warten die Mädchen und Jungen im Kindergarten-Alter darauf, dass Susanne Birlenbach von der Stadt Hilchenbach um etwa 15.30 Uhr den „Startschuss“ gibt. Dann stürmen alle in das Heu, buddeln, wühlen und freuen sich über kleine Schoko-Käfer, Eier oder Hasen, die der Aktionsring Hilchenbach spendiert hat. Für die Grundschulkinder versteckt der Osterhase die Süßigkeiten auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg oder sie müssen bei Wettspielen gewonnen werden.

Foto: Stadt Hilchenbach
Foto: Stadt Hilchenbach

Der Kaninchenzuchtverein W424 Hilchenbach-Helberhausen e.V. stellt einen kleinen Streichelzoo zusammen. So haben viele Kinder die Möglichkeit, erstmals Kontakt zu Mümmelmann und Co. aufzunehmen.

Kaffee und selbstgemachte Kuchen sowie kalte Getränke des Fördervereins der Florenburg-Grundschule sorgen dafür, dass auch die Erwachsenen nicht zu kurz kommen.

Schon einige Tage vor dem Osterfest erstrahlt die Stadtmitte in neuem Glanz. Die Mitarbeiter des Baubetriebshofes haben die Beete mit bunten Blumen bepflanzt und den Brunnen vor der Evangelischen Kirche haben die Mitglieder des Aktionsrings mit Eiern österlich geschmückt. Auch die Hilchenbacher Einzelhändler werden ihre Kunden mit einem frühlingshaften Gruß überraschen.

Während die Kinder auf der Gerichtswiese an der Wilhelmsburg nach Allerlei Süßem suchen und sich an den Tieren erfreuen, können die Erwachsenen die Gelegenheit nutzen, um in Ruhe einzukaufen. Eine Möglichkeit, sich mit frischen Zutaten für das Osterfestessen einzudecken, bietet der Hilchenbacher Wochenmarkt. Wegen des Feiertages (Karfreitag) findet der Markt einen Tag früher als gewohnt und damit ebenfalls am Donnerstag, 17. April, in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr statt.

So bietet Hilchenbach für Groß und Klein einen bunten und abwechslungsreichen Nachmittag. „Kommen Sie vorbei und genießen Sie diese traditionelle Veranstaltung in Hilchenbach“, lädt Susanne Birlenbach stellvertretend für alle Mitwirkenden ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"