BlaulichtreportSiegen NachrichtenSiegen-Wittgenstein

Siegen: Exhibitionist durch Polizei gestellt

Siegen – Durch mehrere Polizeistreifen konnte am Dienstagmittag (18.10.2016) gegen 12:55 Uhr ein Exhibitionist „auf frischer Tat“ gestellt werden. Der 43-jährige Mann hielt sich in einem verglasten Treppenaufgang eines Geschäftshauses in der Straße „Birlenbacher Hütte“ auf. Von dort zeigte er sich Passanten auf der Straße in schamverletzender Art und Weise. Dank einer guten Beschreibung des Flüchtigen konnte eine Polizeistreife den 43-Jährigen in Tatortnähe antreffen. Das Siegener Kriminalkommissariat 1 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"