Siegen-Geisweid (ots) – In der Nacht von Freitag (01.05.) auf Samstag (02.05.) zerkratzten ein oder mehrere unbekannte Täter zwei Autos in der Geisweider “Königsstraße”. Der Tatzeitraum liegt zwischen 21.30 Uhr abends und 06.00 Uhr morgens.

Der oder die Täter machten sich mit einem unbekannten, scharfen Gegenstand an einem grauen und einem schwarzen BMW ungefähr in Höhe der Hausnummer 10 zu schaffen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf insgesamt rund 5.000 Euro.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat 4 unter der Telefonnummer 0271/7099-0 in Verbindung zu setzen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere