BlaulichtreportSiegenSiegen-Wittgenstein

Siegen: Kleinkraftradfahrer fährt Polizeibeamten um

Siegen (ots) – Ein 23 Jahre alter Siegener fuhr am Montagabend gegen 22.30 Uhr mit seinem Kleinkraftrad offenbar mit voller Absicht auf einen auf der Straße stehenden und ihm Anhaltezeichen gebenden 24 Jahre alten Polizeikommissar zu. Der Polizist versuchte noch, sich mit einem rettenden Sprung zur Seite in Sicherheit zu bringen, wurde jedoch von dem Zweirad erfasst. Durch den Zusammenprall kamen sowohl der Kleinkraftradfahrer als auch der Beamte zu Fall. Beide blieben jedoch unverletzt.

Gegen den 23-Jährigen wurde ein Strafermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegenüber der Polizei äußerte der 23-Jährige, er habe nicht vorgehabt anzuhalten, da er zuvor ein Cola-Bier getrunken habe.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!