BlaulichtreportSiegen NachrichtenSiegen-Wittgenstein

Siegen – Polizei bittet um Mithilfe: 17-Jährige wird vermisst

Siegen – Die Polizei Siegen-Wittgenstein sucht aktuell die 17-jährige Maria B. aus Geisweid, die seit einer Woche (seit dem 07.11.2016) vermisst wird. Die 17-Jährige ist 1,67 Meter groß, schlank, hat schulterlange, braune Haare und trägt eine Brille. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine braun-beige Jacke, eine schwarze Stoffhose, schwarze Schuhe und hatte eine schwarze Umhängetasche mit einer Aufschrift dabei.

Die Kreispolizeibehörde hat bereits intensive Fahndungsmaßnahmen nach der Vermissten durchgeführt. Allerdings bislang ohne Ergebnis. Von daher bitten Polizei und Angehörige nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten. Bevorzugte Aufenthaltsorte der 17-Jährigen sind Geisweid und Freudenberg.

Personen, die Maria B. seit dem 07.11.2016 gesehen haben oder aber sachdienliche Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 0271-7099-0 in Verbindung zu setzen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"