Neunkirchen (ots) – Unbekannte Täter versuchten am späten Montagabend, gegen 22.50 Uhr, gewaltsam in einen in Neunkirchen “Am Siebertsweiher” gelegenen Sonderpostenmarkt einzudringen. Durch die hierbei ausgelöste Alarmanlage wurden die Täter gestört, ergriffen die Flucht und ließen einen Sachschaden von rund 1.000 Euro zurück.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 0271/7099-0 entgegen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere