BlaulichtreportHilchenbachSiegen-Wittgenstein

Zivilbeamte nehmen Rauschgiftdealer fest

Hilchenbach (ots) – Siegener Zivilbeamte kontrollierten am Dienstagabend in Hilchenbach einen 34-jährigen Siegener. Dabei entdeckten die Beamten zunächst eine geringe Marihuana – verpackt in Alufolie. Im weiteren Verlauf der polizeilichen Maßnahmen räumte der Siegener jedoch ein, dass er bei sich zu Hause noch weiteres Marihuana aufbewahre. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Polizisten dann noch weitere rund 120 Gramm Marihuana und stellten dieses ebenfalls sicher. Wegen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln ermittelt jetzt das Siegener Kriminalkommissariat 1 gegen den 34-Jährigen.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"