Mindestlohn

Jobcenter: Zahl der Aufstocker wächst ständig
Mittelstand Südwestfalen

Jobcenter: Zahl der Aufstocker wächst ständig

Märkischer Kreis (pmk) - Die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt und in der Pflege im Märkischen Kreis waren die beiden zentralen Themen der Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales. 2.835…
“Raus aus dem Minijob – Rein in die Sozialversicherung”
Mittelstand Südwestfalen

“Raus aus dem Minijob – Rein in die Sozialversicherung”

Kreis Soest - Es gibt viele gute Gründe, Minijobs anzubieten. Aber es gibt noch mehr Gründe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sozialversicherungspflichtig zu beschäftigen. Das meint das „Bündnis für faire Arbeit“ in…
Dialog und Initiativen: Arbeitskreis Wirtschaft gemeinsam aktiv
Bauen, Wohnen und Garten

Dialog und Initiativen: Arbeitskreis Wirtschaft gemeinsam aktiv

Bestwig - Ein Forum für Dialog und Austausch, aber auch zur Entwicklung gemeinsamer Interessen und Initiativen - das ist der Arbeitskreis Wirtschaft in der Gemeinde Bestwig. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick…
Keinen „Schweizer Mindestlohn-Käse“ für Beschäftigte
Olpe

Keinen „Schweizer Mindestlohn-Käse“ für Beschäftigte

Kreis Olpe - Mindestlohn ohne Ausnahmen: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat vor einer „Mogelpackung“ bei der geplanten Einführung der gesetzlichen Lohnuntergrenze von 8,50 Euro gewarnt. „Die Beschäftigten im Kreis Olpe…
Rund 1.160 Menschen im Kreis Olpe: Trotz Arbeit auf Hartz IV angewiesen
Aktuelles aus den Orten

Rund 1.160 Menschen im Kreis Olpe: Trotz Arbeit auf Hartz IV angewiesen

Lohnnetz spannen: CDU und FDP im Kreis Olpe sollen sich klar zum Mindestlohn bekennen. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Südwestfalen gefordert. In der aktuellen Diskussion um den Mindestlohn müssten…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"