Museum

Alte Techniken selbst ausprobieren: Feuer machen wie in der Steinzeit
Hagen

Alte Techniken selbst ausprobieren: Feuer machen wie in der Steinzeit

Hagen –Am Sonntag, 4. Mai, widmet sich das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle ab 15 Uhr dem Thema Feuer machen ohne Streichholz oder Feuerzeug. Dann werden…
„Störig!“: Kleidung und Mode im Sauerlend zwischen 1870 und 1970
Lennestadt Nachrichten

„Störig!“: Kleidung und Mode im Sauerlend zwischen 1870 und 1970

Lennestadt - Das Museum der Stadt Lennestadt und der Heimat- und Verkehrsverein Grevenbrück e.V. zeigen noch bis zum 15. Juni eine Sonderausstellung. Die Ausstellung vermittelt einen ersten Einblick in die…
Marsberg: „Haus Böttcher“ wird 425 Jahre alt
HSK

Marsberg: „Haus Böttcher“ wird 425 Jahre alt

Obermarsberg - Das Museum „Haus Böttcher – Marsbergs Haus der Geschichte“ wird in diesen Tagen 425 Jahre alt. Erbaut wurde das Gebäude im Jahr 1589 vom gebürtigen Waldecker: dem Marsberger…
Wilnsdorf: Jazzfrühschoppen abgesagt
Siegen-Wittgenstein

Wilnsdorf: Jazzfrühschoppen abgesagt

Wilnsdorf - Mit Blick auf die sehr übereinstimmenden Wettermeldungen, die vorhersagen, dass es ab morgen Nachmittag und insbesondere am Sonntag regnen soll, musste man sich im Wilnsdorfer Rathaus leider dazu…
Über 20.000 beim Mittelalterfest in Altena
Altena

Über 20.000 beim Mittelalterfest in Altena

Märkischer Kreis (pmk) - „Spektakulär“ – das war wohl das am meisten gebrauche Wort am Wochenende beim größten Mittelalter-Spektakel in Südwestfalen „Altena – eine Stadt erlebt das Mittelalter“. Reiterturniere, Feuerspucker,…
Freier Eintritt bei der Ausstellungseröffnung „Große Welt in Klein“ am 11. November auf Burg Altena
Altena

Freier Eintritt bei der Ausstellungseröffnung „Große Welt in Klein“ am 11. November auf Burg Altena

Puppenliebhaber/innen und Sammler/innen sind ihrer Faszination erlegen, und auch in Kinderzimmern erfreuen sich Puppenhäuser, -stuben, -küchen und -kaufläden nahezu uneingeschränkter Beliebtheit. Die Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena…
Museen bescherten Besuchern ein „Aha-Erlebnis“
Brilon

Museen bescherten Besuchern ein „Aha-Erlebnis“

Über 500 Nachtschwärmer waren am Wochenende auf „Kultour“. Museen in Brilon, Hallenberg, Medebach, Olsberg und Winterberg hatten ihre Türen bis Mittenacht geöffnet. Neben Kultur und Tradition bot die Lange Nacht…
Museen, Musik und leckere Häppchen
HSK

Museen, Musik und leckere Häppchen

Volkstümliches, Exotisches, Historisches, Kulinarik und Musik: Die Lange Nacht der Museen hat viele Gesichter. Wenn die Ausstellungen im oberen Sauerland am 27. Oktober bei freiem Eintritt zur Entdeckertour einladen, dürfen…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"