VWS-Verkauf

Durch VWS-Verkauf darf es keine Verschlechterung im Busverkehr geben
Olpe

Durch VWS-Verkauf darf es keine Verschlechterung im Busverkehr geben

„Der französische Verkehrsgigant Veolia-Transdev bleibt uns mit seiner Tochtergesellschaft Verkehrsbetrieb Lahn-Dill (VLD) im Kreis Olpe erhalten“, erklärt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Olpe nach dem Verkauf der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) durch…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"