Altena – In der Nacht vom 17.03 zum 18.03.2017 brachen bislang unbekannte Täter in der Rahmenstraße in eine dortige Firma ein. Die Täter öffneten eine Tür und durchsuchten das Gebäude. Sie entwendeten diverse Werkzeuge und hinterließen Sachschaden.

Bei einer Wohnung am Ahornweg scheiterten die Täter. Hier versuchten die Täter ein rückliegendes Fenster aufzuhebeln. Dieses Fenster hielt dem Ansinnen der Täter jedoch stand. Die Täter zogen ohne Beute von dannen. Es entstand Sachschaden.

Die Polizei in Altena sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Rahmenstraße oder des Ahornweges festgestellt haben.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere