Herscheid – Offenbar mit einer Flex oder einem ähnlichen Werkzeug versuchten Unbekannte am Sonntagmorgen einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Ein Anwohner hatte der Polizei gegen 1.30 Uhr verdächtige Geräusche an dem Automaten an der Elsetalstraße gemeldet. Polizeibeamte rückten an, fanden jedoch nur noch den beschädigten Automaten vor. Die Täter waren zuvor geflüchtet. Es war ihnen nicht gelungen, das Schloss zu durchtrennen. Sie gingen folgerichtig leer aus. Der Sachschaden wird auf etwa 100 Euro beziffert.

Wer hat vor, während oder nach der Tag verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Plettenberg unter 02391/9199-0 entgegen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere