BlaulichtreportSoestWickede

Wickede – Ohne Führerschein vor Baum geprallt

Wickede – Am Dienstagmorgen gegen 01:50 Uhr fuhr ein 19-jähriger Mann aus Wickede mit einem Fahrzeug auf der Kirchstraße in Richtung Bahnhofstraße. Am Ausgang einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Hinterachse gegen den Bordstein der dortigen Bushaltestelle. Dadurch verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, das sich auf der Fahrbahn drehte und vor einen Baum prallte. Der 19-Jährige erklärte gegenüber den Beamten, dass er über keine Fahrerlaubnis verfügt. Da der Verdacht bestand, dass er unter Drogeneinfluss stand, wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Sachschaden betrug etwa 9000 Euro.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.
Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!
Close
Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!