Sportfreunde Siegen hat den Nachwuchsspieler Marco Rente mit einem Vertrag bis zum 30.06.2017 ausgestattet. Der 18-jährige Mittelfeldspieler, der seit 2011 im Verein ist und in Siegen die höheren Jugendmannschaften durchlaufen hat, hatte sich durch gute Leistungen in der U19 für das Oberliga-Team empfohlen. Seit Winter ist Marco Rente offiziell im Kader der ersten Mannschaft, kam bereits in den Testspielen sowie gegen die TSG Sprockhövel in der Meisterschaft zum Einsatz und hat nun seinen ersten Vertrag unterschrieben.

„Wir freuen uns, mit Marco ein weiteres Talent an den Verein binden zu können. Als zukünftiger Student passt er in das Anforderungsprofil unserer Ausrichtung der Vereinbarkeit von Leistungssport und Ausbildung. Er konnte bereits beim Heimsieg am Wochenende seine Feuertaufe in einem Pflichtspiel im Seniorenfussball mit Bravour bestehen”, erklärte Reiner Jakobs, Sport-Vorstand des SFS.

Quelle: Sportfreunde Siegen

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere