Bauen, Wohnen und GartenFreudenbergSiegen-WittgensteinTopmeldungen

Sicherung von Trinkwasseranschlüssen und Wasserzählern in leerstehenden Gebäuden

Freudenberg – Wegen der bevorstehenden Winterzeit weisen die Stadtwerke Freudenberg auf die notwendige Sicherung von Trinkwasseranschlüssen und Wasserzählern in leerstehenden Gebäuden hin. Allen Grundstücks- und Gebäudeeigentümern/innen wird dringend empfohlen, darauf zu achten, dass die Türen und Fenster geschlossen sind und die Gebäude frostfrei gehalten werden.

Dazu sollten die Heizungsanlagen eingeschaltet bleiben. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Wasserleitungen und Wasserzähler in den Gebäuden einfrieren, beim Auftauen bersten und somit erhebliche Schäden durch Überflutungen der Gebäude entstehen können.

Die Stadtwerke Freudenberg bitten um Mithilfe und um Beachtung dieser Ratschläge, damit derartige Schäden und auch die Kosten, die zu Lasten der Grundstücks- und Gebäudeeigentümer/innen gehen und beseitigt werden müssen, vermieden werden können.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!