Bauen, Wohnen und GartenJunge MenschenNeunkirchenSiegen-WittgensteinTopmeldungen

Struthüttener Spielplatz ein beliebter Anlaufpunkt für Klein und Groß

Neunkirchen – Ein neues Spielgerät wurde jetzt vom Bauhof Neunkirchen auf dem Spielplatz in Struthütten installiert – und fand auch gleich regen Anklang bei den Kindern vor Ort. Beim spontanen Besuch wurde der Spielplatz in der Schinde gerade von den Teilnehmern einer Krabbelgruppe frequentiert – und die einjährigen Kleinkinder hatten bereits großen Gefallen an der sechseckigen Kletterkombination – und an dem frischen Mulch, der bei Stürzen abfedern soll.

Bei den regelmäßigen Spielplatzkontrollen, die im Rahmen des Spielplatzentwicklungskonzepts festgelegt sind, wurde ein Spielgerät auf dem Spielplatz in der Ulmenstraße in Struthütten als sicherheitsbedenklich eingestuft. Der gemeindeeigene Bauhof entfernte das Spielgerät und baute dafür jetzt als Ersatzbeschaffung eine sechseckige Kletterwand auf.

Bei dem neuen Spielgerät handelt es sich um eine Kombination aus Kletternetz, Kletterstangen, Leiter, Reckstange und einer Wand mit so genannten Climbinggriffen. Um ein Durchfaulen des Gerätes zu vermeiden, fiel die Wahl auf eine Konstruktion aus pulverbeschichtetem Aluminium und strapazierfähigen Polypropylenseilen. Die Kosten für Anschaffung und Aufbau beliefen sich auf 2.500 Euro.

Gruppenbild mit Dame: Die kleine Leni und ihre beiden Spiel- und Krabbelgruppenkameraden Silas (links) und Benjamin (rechts) haben im Schatten der neuen Kletterkombination ein tolles Plätzchen zum Spielen und Stehen üben gefunden (Foto: Gemeinde Neunkirchen).
Gruppenbild mit Dame: Die kleine Leni und ihre beiden Spiel- und Krabbelgruppenkameraden Silas (links) und Benjamin (rechts) haben im Schatten der neuen Kletterkombination ein tolles Plätzchen zum Spielen und Stehen üben gefunden (Foto: Gemeinde Neunkirchen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"