Verschiedenes

Köln muss man erleben

Ein Besuch in Köln ist ein Erlebnis – egal, zu welcher Jahreszeit. Und welche Stadt – außer Köln – hat schon fünf Jahreszeiten? Dass der Karneval offiziell als fünfte Jahreszeit gilt, wird hier von niemandem ernsthaft bezweifelt. Für viele ist sie ohnehin die schönste Zeit des Jahres. Doch nicht nur im Karneval ist Köln eine Reise wert. Auch in allen anderen Monaten hat die Stadt mit dem berühmten Dom so viel zu bieten, dass hier jeder Besucher auf seine Kosten kommt – ganz gleich, ob er sich für Geschichte interessiert oder für Kunst und Kultur. Oder weil er die Lebenskunst liebt, die es nur in Köln gibt.

Geschichte, Sehenswürdigkeiten und viele Events

Es ist immer eine gute Idee, die Reisetasche zu packen und der Stadt Köln einen Besuch abzustatten. Hier gibt es historische Schätze zu bewundern, die zum Teil mehr als 2000 Jahre alt sind, denn Köln hat eine lange Geschichte. Und schon seit mehr als 770 Jahren prägt hier der Dom das Gesicht der Stadt. Das Wahrzeichen von Köln ist eines der prachtvollsten Bauwerke Europas und ein Teil des Weltkulturerbes der UNESCO.
Doch auch im modernen Leben von heute spielt Köln eine bedeutende Rolle. Als Standort führender Medien und großer Konzerne bietet die Stadt Schauplätze für Events aller Art. Sie ziehen viele Menschen an, die solche Gelegenheiten gerne nutzen, um noch ein paar Tage länger hierzubleiben. Preisgünstige Hotels sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Die verkehrsgünstige Lage dieser Hotels macht sie zu idealen Ausgangspunkten für Ausflüge und Meetings, ganz gleich, ob das Ziel ein Business Center, eine Stadtführung oder ein Groß-Event in der Lanxess-Arena ist.

Natur erleben am Rheinufer

Die größte Attraktion in Köln ist und bleibt jedoch der Rhein. Auf seinem langen Weg von der Schweiz bis zur Nordsee hat er es hier zu einer stattlichen Breite gebracht. Entsprechend eindrucksvoll ist das Panorama, das sein Ufer am Rande der malerischen Altstadt bietet: Große und kleine Schiffe ziehen vorbei oder liegen vor Anker. Im Hintergrund zeichnet sich die imposante Silhouette des Doms ab. Ein Bild, das jeder Besucher live erleben muss.
Das Rheinufer ist wie geschaffen für stimmungsvolle Spaziergänge und erholsame Momente, nach Belieben im Liegestuhl oder auf einer Decke beim Picknick. Wer es gern etwas lebhafter möchte, kann sich in einem der zahlreichen Beachklubs vergnügen. Genießer gönnen sich unterdessen auf den Rheinterrassen ein frisches Kölsch.
Noch besser schmeckt das Kölsch an Deck eines Ausflugsschiffes während einer Panoramafahrt auf dem Rhein oder bei einer Tour durch die Häfen von Köln. Wer auch hier mehr Stimmung erleben möchte, bucht gleich eine Party-Tour auf einem der vielen Ausflugsschiffe. In diesem Angebot ist für jeden Anspruch eine passende Tour dabei.

Bis bald in Köln!

Ganz gleich, ob eine Geschäftsreise der Grund des Besuchs in Köln ist oder eine private Urlaubsreise, es ist immer eine gute Idee, sich erst mal nach dem nächstgelegenen B&B Hotel zu erkundigen. Allein in Köln stehen sechs Hotels zur Wahl – in Top-Lagen, mit allem, was Reisen angenehm macht, und das zu fairen Preisen. Alle bieten direkte Anbindungen zu den Veranstaltungsorten in Köln und Umgebung. Inspirationen für kulturelle Highlights gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"