Verschiedenes

Modetrends für 2013

Weihnachten steht vor der Tür und bei vielen ist es mal wieder so, dass sie immer noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen haben. Für Kurzentschlossene bietet es sich meist an, einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte in den Städten dieses Landes zu besuchen, um sich dort mit den fehlenden Weihnachtsgeschenken einzudecken. Wem dafür die Zeit fehlt, für den bietet sich auch ein Blick ins Internet an. Selbst der Weihnachtsmann höchstpersönlich genießt mittlerweile den Luxus, sich die Geschenke nach Hause liefern lassen zu können. Er verbringt stattdessen den Tag des Heiligen Abends lieber im Zug und überlässt das Geschenke ausliefern lieber den Paketdiensten.

Attraktive Mode für alle

Modehäuser wie Takko bieten im Internet bereits jetzt die kommende Mode des Jahres 2013. Diese eignet sich hervorragend als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Egal oder für die Ehefrau, den Ehemann, die Kinder, Geschwister oder die Eltern – bei der großen Auswahl in den Online-Shops dürfte man für jeden etwas finden. Darüber hinaus wird derzeit noch die Kollektion dieses Winters im Schlussverkauf angeboten. Wer also bei den ohnehin schon günstigen Preisen der Online-Shops noch mehr sparen will, ist zurzeit genau richtig beraten.

Die Trends für 2013

Was das Modejahr 2013 bringen und was die neuen Moden dominieren wird, unterscheidet sich in manchen Bereichen von der Kollektion des vergangenen Jahres nur unwesentlich. So sind beispielsweise grelle Farben nach wie vor in. Sie werden sogar noch greller. Polohemden in Neon-Farben werden wieder den Weg in die Schränke der Herren finden. Im Unterschied zu den Polohemden vergangener Kollektionen werden im kommenden Jahr aber Eleganz und feine Materialien eine Rolle spielen. Bei der Herrenmode wird sich außerdem der Trend zu Blumen- und Pflanzenmustern fortsetzen.
In der Damenwelt wird die schlichte Eleganz zurückkehren. Außerdem werden traditionelle Kleidungsstile aus Asien eine Rolle spielen. In Form von kleinen Stehkragen oder auffälligeren Anleihen wie Drachen- oder Blütenmustern sowie Kleidung, die von asiatischer Kampfsportkleidung inspiriert ist, wird ein Hauch von Asien durch die Modewelt wehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"