Verschiedenes

Warum die Arbeit im Management spannend und abwechslungsreich ist

Der Bereich Management ist umfangreich und komplex. Viele junge Studenten wollen unbedingt ins Management weil sie Leader von Morgen werden wollen. Eine Position im Management ist gut für das Selbstbewusstsein. Jemand der eine Führungsposition hat und Menschen führen kann, meint es geschafft zu haben. Allerdings ist das meistens nur die Hälfte der Wahrheit.

Wenn Sie eine Karriere im Management machen möchten, müssen Sie zunächst wissen warum der Job für Sie geeignet ist. Menschen zu führen oder als Manager zu arbeiten hört sich großartig an. Haben Sie aber die Bereitschaft mit unterschiedlichen Charakteren zu arbeiten?

Das ist nicht immer so einfach. Sie müssen viele Probleme lösen, Multitasking können, Mitarbeiter führen und viel mehr. Der Job als Manager ist herausfordernd. Wenn Sie eine ruhige Person sind, sollten Sie vielleicht einen anderen Job machen. Ruhige Menschen arbeiten oft als Spezialisten weil sie sich auf einen einzigen Bereich konzentrieren.

Wie kann ich Manager werden?

Wenn Sie ins Management gehen wollen oder in der Managementberatung eine Karriere anstreben, sollten Sie ein betriebswirtschaftliches Studium machen. Das heißt Sie studieren BWL oder VWL. Es gibt auch genügend Manager, die aus anderen Studiengängen kommen.

Sie schärfen Ihr Profil, wenn Sie während Ihres Studiums Praktika oder Werktstudentätigkeiten machen. Auf diese Weise sammeln Sie wichtige Berufserfahrung und heben sich von Ihren Mitbewerbern ab.

Damit Sie Ihre Chancen erhöhen, sollten Sie eine oder mehrere Fremdsprachen sprechen können. Die meisten Studenten lernen neben Englisch Französisch oder Spanisch. Erfahrene Manager sollten Englisch sprechen und noch eine weitere Fremdsprache beherrschen. Wenn Sie Chinesisch oder Japanisch sprechen, zeigen Sie, dass Sie ein sehr aufgeschlossener Mensch sind und die Bereitschaft haben aus Ihrer Komfortzone herauszutreten. Das gleiche gilt auch, wenn Sie ein Praktikum oder Studium in Asien machen.

Auslandserfahrung wird von vielen Arbeitgebern sehr geschätzt. Sie zeigen, dass Sie sich an ein anderes Umfeld anpassen können und mit Herausforderungen umgehen können.

Damit Sie Ihre Einstiegschancen erhöhen, wäre es vielleicht interessant sich in einem Unternehmen in den neuen Bundesländern zu bewerben. Zumindest haben Sie dort weniger Konkurrenz. Sie bleiben dort für ein bis zwei Jahre und bewerben sich dann für ein Unternehmen in einem alten Bundesland wie Bayern oder Hessen. So machen Sie strategische und bewusste Schritte in Ihrer Karriere und bauen schrittweise wichtige Erfahrungen auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"