Verschiedenes

Wasserpfeife rauche – was ist dran am neuen Trend

Der Trend zum Rauchen der Wasserpfeife ist in Deutschland angekommen. Mittlerweile kann man von einem Modetrend sprechen. Sie ähnelt der Shisha, die allerdings ihren Ursprung im Orient hat. Die Wasserpfeife kann nicht einheitlich dem Orient zugerechnet werden, weil es unterschiedliche Varianten im Handel gibt. Die Shisha ist allerdings die am meisten Gebräuchlichste in Deutschland und hat sich mittlerweile hier etablieren können. In vielen Städten kann sie heute auch öffentlich konsumiert werden. Wenn Sie im Handel bzw. Internet nach Wasserpfeifen suchen, dann werden sie ein sehr breites Sortiment finden können. Wenn Sie der Königsklasse angehören wollen, können Sie zum Beispiel Bong kaufen . Das Internet bietet aber ein sehr breites Spektrum an Auswahlmöglichkeit. Gerade diese Individualität aus der Jugendkultur spiegelt sich im Internet klar und deutlich wider. Nicht nur das Design der Wasserpfeifen kann sehr unterschiedlich sein.

Rauchen und Jugendkultur – Der Wandel in der deutschen Gesellschaft als Ausdruckssignal

Es gibt auch große Unterschiede beim Geschmack. Gerade hier sehen Insider sehr gerne den Unterschied und wählen ihren Geschmack mit großem Bedacht aus. Die Wahl fällt immer öfters auf die Wasserpfeife. Im Handel werden unterschiedliche Typen von Wasserpfeifen angeboten. Eine bekannte Variante ist die Bong, welche ohne Schlauch geraucht wird. Sie kommt ursprünglich aus Indonesien bezüglich aus Thailand, ist aber heute auch in Deutschland sehr gebräuchlich.

Shisha-Bars in jeder deutschen Stadt

Der traditionelle Tabak rückt damit sehr stark in den Hintergrund. Besonders in der Jugendkultur ist die Wasserpfeife ein großes Thema. Immer mehr Jugendliche werden Fans von Wasserpfeifen und genießen sie während Arbeitspausen oder manchmal sogar auf dem Schulhof. Obwohl auch in diesem Bereich gesundheitliche Risiken bestehen, raten Experten auch schon mal zur Präferenz der Wasserpfeife im Vergleich zu anderen Genussmitteln. Insbesondere der normale Tabak rückt somit in den Hintergrund der Expertenmeinungen. Wie es aber in der Wissenschaft so ist, gibt es auch in diesem Bereich sehr große Unterschiede und eine große Meinungsvielfalt. Individualität wird allerdings in Deutschland großgeschrieben. Wasserpfeifen zu rauchen war noch niemals so leicht wie heute. Es ist ein wichtiges Thema und prägt sich auch im Freizeitverhalten aus. Individualität ist ein wichtiger Faktor, der sich nicht nur bei der Wahl der Wasserpfeife zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"